Investmentidee

Die InfraTrust-Fonds haben einen klaren Investmentfokus: Telekommunikationsinfrastrukur in den USA. Die Investmentidee dahinter ist simpel. Seit einigen Jahren wächst die Anzahl der mobilen Internetnutzer rasant. Smartphones und Tablet-PC sind keine Statussymbole mehr, sondern integraler Bestandteil des täglichen Lebens. Der mobile Datentransfer steigt exorbitant an:

Gleichzeitig kann die bestehende US-Mobilfunkinfrastruktur diese Datenmengen nicht mehr bewältigen. Smartphones erzeugen ein deutlich höheres Datenaufkommen, für das die ursprünglichen Mobilfunknetze nie angelegt waren. Eine einzelne Sendeantenne ist in der Lage, bei einem durchschnittlichen Datenvolmen von 100 Megabit rund 1.000 Smartphone-Nutzer zu bedienen. Iphone und Co. erzeugen aber beispielsweise ein durchschnittliches Datenvolumen von 1.000 Megabit, so dass eine Antenne nur noch 100 Nutzer abdecken kann.